previous arrow
next arrow
Slider

Dr. Lucille Riecke MSc

Seit meiner eigenen Behandlung mit ca. 11 Jahren stand für mich der Wunsch, Kieferorthopädin zu werden, fest. Ich selber hatte eine schwere Zahnfehlstellung und es sollten mir 4 bleibende kleine Backenzähne gezogen werden. Meine Mutter hat dann einen Kieferorthopäden gefunden, welcher mit einer Kombination verschiedener Zahnspangen ein erstaunliches Ergebnis erreichte. Schon in der Schulzeit habe ich begonnen, bei meinem behandelnden Kieferothopäden Praktika zu machen und so die ersten Behandlungen, Pläne und Abläufe kennen gelernt.

Mehr erfahren

Julia Kühn Kieferorthopädie Blankenese

Julia Kühn

Zahnmedizinische Fachangestellte

Ich bin Julia und seit ca. 12 Jahren in der Kieferorthopädie tätig. In diesen Jahren habe ich in mehreren Praxen gearbeitet und Erfahrung gesammelt im Umgang mit Patienten aller Altersklassen. Besonders einfühlsam gehe ich mit den kleinsten um. Ich versuche stets den Patienten die Angst zu nehmen, auf sie individuell einzugehen und sie zum Strahlen zu bringen, im wahrsten Sinne des Wortes.

Meine größte Leidenschaft ist Sport. Bewegung und Freiheit sind so für mich im Einklang. Ich würde mich als Familienmensch bezeichnen. In meiner Freizeit verbringe ich auch möglichst viel Zeit mit meinem Neffen. Kinder sind einzigartig und ich lerne einiges von ihnen. Freude und soziale Kontakte stehen für mich weit oben in der Prioritätenliste.

Zum guten Schluss, habe ich großes Glück mit meiner guten Freundin Lucie ein Team bilden zu dürfen und hoffentlich viele Jahre in Harmonie zu arbeiten.

Nancy Jesionek Kieferorthopädie Blankenese

Nancy Jesionek

Zahnmedizinische Fachangestellte

Hi, ich heiße Nancy Jesionek und bin seit 2013 zahnmedizinische Verwaltungsangestellte.

Während meiner Ausbildung und auch danach habe ich im zahnärztlichen Bereich gearbeitet und bin dann nur durch Zufall in den Bereich der Kieferorthopädie gekommen.

Die kieferorthopädische Behandlung ist für mich bis heute immer wieder interessant zu sehen, mit welchen Behandlungsgeräten man zum Erfolg kommt und sich immer mit den kleinen und großen Patienten über die tollen Ergebnisse zu freuen.

Wir sind schon länger ein tolles Team und ich freue mich weiterhin mit dem Team zu arbeiten.

Jenny Jereczek Kieferorthopädie Blankenese

Jenny Jereczek

Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin

Moin liebe Patienten! Ich bin Jenny Jereczek und übernehme den Part „Mundhygiene und Bleaching“ in der Praxis Hanseatic Smile.

Ich bin seit 2006 ausgelernte ZFA und seit 2018 ist mein Traum zur zahnmedizinischen Prophylaxe Assistentin (ZMP) in Erfüllung gegangen. Seit meinem Abschluss zur ZFA habe ich mich mit kleinen Fortbildungen im Bereich der Prophylaxe und des Bleaching weitergebildet, um immer auf dem neusten Stand der wissenschaftlichen Technik arbeiten zu können. Weiterhin konnte ich bereits sehr viel Erfahrungen und Techniken sammeln und freue mich, immer mehr zu erlernen.

Die ZMP Ausbildung hat mich fachlich auf das nächste Level der Prophylaxe gebracht, sodass ich jeden Patienten genau nach den jeweiligen Bedürfnissen behandeln kann.

Kieferorthopädie Blankenese

Paul Müller

Zahntechnikermeister

Nach Verlassen des Fachgymnasiums für Technik und Handwerk, mit dem Schwerpunktfach Elektrotechnik, entschloss ich mich, von 2005 bis 2009, eine Ausbildung zum Zahntechniker zu machen. Diese absolvierte ich in einem Speziallabor für Funktion und Ästhetik auf der Insel Rügen, wo ich noch bis 2013 arbeitete. Bereits während meiner Ausbildung hatte ich durch diverse Kurse häufig Berührungspunkte mit der Kieferorthopädie und der Therapie mit Schienen.

Ab 2013 verlagerte sich mein Lebensmittelpunkt nach Hamburg, wo ich anfangs als Techniker für die Kieferorthopädie angestellt wurde, was mit den Jahren aber leider immer mehr in den Hintergrund rückte und sich mein Fokus auf den kombinierten Zahnersatz richtete.

Ab dem Jahr 2017 entschloss ich mich persönlich, wie beruflich, weiterzubilden und machte bis April 2019 nebenberuflich meinen Meister, an der Akademie für Zahntechnik der Hansestadt Hamburg, im Elbcampus. Die Kieferorthopädie hat mich nie wirklich losgelassen. Durch die Meisterschule rückte ich den Fokus wieder mehr in diesen Bereich und durfte so auch schon viele Arbeiten mit dem jetzigen Team, unter anderer Flagge, zusammen herstellen.

Durch die vorherige perfekte Zusammenarbeit musste ich gar nicht lange überlegen und bin sofort bei der Crew von Hanseatic Smile an Bord gegangen, um viele Patienten mit bunten und verrückten Zahnspangenfarbwünschen glücklich zu machen, CMD-Patienten durch Schienen zu therapieren, oder einfach nur Schienen fürs Bleaching herzustellen. Im Mittelpunkt steht die genau Umsetzung der Kinderwünsche auf qualitativ höchstem Niveau, denn nur ein Kind, welches sich über seine Zahnspange freut, trägt sie auch gerne.

Meine Freizeit versuche ich weitestgehend meiner Familie zu widmen, was nicht immer klappt, da man in diesem Beruf flexibel sein muss, was mir aber leichtfällt, da meine beiden Töchter genauso begeistert an der Kieferorthopädie teilnehmen wie ich.

Kommt einfach vorbei und seid kreativ bei der Farbwahl für eure Zahnspangen.